Hochschulausbildung

2015 – 2017 Universität Zürich berufsbegleitendes Studium, Master of Science Fachrichtung: Psychologie

2011 – 2015 Universität Zürich berufsbegleitendes Studium, Bachelor of Science Fachrichtung: Psychologie 120 ECTS, Nebenfächer: Recht (30 ECTS), Politologie (30 ECTS) und Erziehungswissenschaften (30 ECTS)

2003 – 2007 Fachhochschule Nordwestschweiz, Bachelor of Science Fachrichtung: ICT-Management / Wirtschaftsinformatik, berufsbegleitend

Diplomarbeit „Konzept für das Datenmanagement chemisch relevanter Informationen“


Berufsbildung

2000 – 2003 Laborant HFP (höhere Fachprüfung) in Muttenz, berufsbegleitend

1996 Wirtediplom in Basel

1988 – 1991 BMS (Berufsmittelschule), Berufsmatura 04/1991 in Basel

1988 – 1991 Lehre als Chemielaborant (Synthese)